Papierflieger: Knicken - falten - fliegen!

Papierflieger: Knicken - falten - fliegen!

Im Booklet Papierflieger: Knicken - falten - fliegen! werden zehn Anleitungen für Papierflugzeuge vorgestellt. Für den leichtesten werden dabei fünf, für den schwersten 16 Faltschritte benötigt.

Zunächst werden verschiedenen Faltarten und die im Buch verwendete Grundformen erklärt. Eine kurze Materialkunde erleichtert die Wahl der richtigen Papiersorte. In einem weiteren Abschnitt über die Aerodynamik des Papierflieger werden Begriffe wie Schub, Auftrieb sowie Luftwiderstand erklärt und verschieden Flugfehler analysiert.

Zu jedem, der zehn Modelle, wird die Wurftechnik beschrieben, mit der die Papierflieger optimal in die Luft gebracht werden. Weiter Tipps helfen dabei das Flugverhalten zu beeinflussen und Flugfehler zu korrigieren.

Sieben der Papierflieger werden aus DIN-A4-Papier gefaltet, eins aus einem Quadrat und für zwei muss eine spezielle Form zugeschnitten werden:

  • Falter
  • Phönix
  • Tiger
  • Dragon
  • Speedbird
  • Butterfly
  • Supergleiter
  • Bumerang
  • Rotor
  • Soarer

Das Booklet ist im DIN-A4-Format und enthält viele große, farbige Abbildungen, die Verwendung von Diagrammen würde allerdings das Nachfalten erleichtern.

Mehr Informationen bei Amazon.de:
Papierflieger: Knicken - falten - fliegen!
Autor: Angelika Hahn
Verlag: Englisch Verlag, 2009

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail Adresse: Info »

Geldscheine falten Geldscheine falten

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld.

Origami Anleitungen Origami Anleitungen

Faltanleitungen Schritt für Schritt erklärt.