2. internationale Tagung zur Didaktik des Papierfaltens

2. internationale Tagung zur Didaktik des Papierfaltens Origami verbessert die Feinmotorik, fördert die kognitive und die Sprachfähigkeit und wirkt sich damit positiv auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aus. Doch wie setzt man die Faltkunst im Kindergarten und in der Schule ein? Und welche Modelle sind für die jeweilige Altersgruppe geeignet?

Diese und weitere Fragen werden auf der Tagung zur Didaktik des Papierfaltens beantwortet. Die Tagung findet vom 16.-18. November 2007 in Freiburg statt und richtet sich an Erzieher, Therapeuten, Lehrer aber natürlich auch an Eltern. In den Vorträgen und praktischen Workshops geben Origami-Pädagogen ihre aus der Praxis gewonnene Erfahrung weiter. Dabei werden unter anderem folgende Themen besprochen:

  • Origami und menschliche Kommunikation
  • Origami als Therapie und soziale Integration
  • Origami im Fremdsprachenunterricht
  • Einsatz von Recyclingmaterialien (Zeitschriften, Werbezeitungen), da ökologisch und kostengünstig
  • Unterschiedliche Lernwege zum verstehen von Modellen
  • Einsatz alternativer Formen außer dem Quadrat

Keine Events mehr verpassen! Abonnieren Sie den Origami-Kunst Newsletter.


Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail Adresse: Info »

Geldscheine falten Geldscheine falten

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld.

Origami Anleitungen Origami Anleitungen

Faltanleitungen Schritt für Schritt erklärt.