Farfalla - Tausendfache Flügelschläge

Farfalla - Tausendfache Flügelschläge Vom 14. Februar bis 25. April zeigt Annett Deppe ihre Kunstwerke in der Origami Galerie in Freising. Farfalla ist das italienische Wort für Schmetterling, ein Lieblingsmotiv von Annett Deppe und Name ihrer neuen Ausstellung.

Für ihre Werke faltet sie Frösche, Mäuse, Blüten, Kraniche und immer wieder Schmetterlinge. Das besondere ist, dass Sie die Figuren in zehnfacher, hundertfacher oder gar tausendfacher Ausführung faltet und zu einer Komposition zusammenfügt. Dadurch entstehen neue Strukturen und es wird etwas größeres Ganzes sichtbar.

Zum Beispiel hat Annett Deppe für das Bild "Strelizie" 4.000 Schmetterlinge gefaltet. Für jeden dieser Schmetterlinge sind 24 Faltschritte notwendig. Es waren also 96000 Faltschritte für das gesamte Bild erforderlich.

Keine Events mehr verpassen! Abonnieren Sie den Origami-Kunst Newsletter.


Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail Adresse: Info »

Geldscheine falten Geldscheine falten

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld.

Origami Anleitungen Origami Anleitungen

Faltanleitungen Schritt für Schritt erklärt.