Modular

Offenes Oktaeder

Autor: Carmen Sprung
Faltung: Andreas Bauer, 2007
Papier: zwölf Blatt Origami Papier, quadratisch
Faltanleitung: Offenes Oktaeder Faltanleitung (pdf)

Das Oktaeder ist ein Körper mit acht gleichseitigen Dreiecken als Flächen. Es ist eines der fünf platonischen Körper. Aus dem gleichen Modul wie das Oktaeder lässt sich auch ein Ikosaeder (Zwölfflächner) falten, dann werden jedoch 30 statt 12 Module benötigt. Carmen Sprung ließ sich durch die Rhombic Unit von Nick Robinson zu diesem Modell inspirieren.

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail Adresse: Info »

Geldscheine falten Geldscheine falten

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld.

Origami Anleitungen Origami Anleitungen

Faltanleitungen Schritt für Schritt erklärt.