Seeleben

Napfschnecke

Autor: Jens-Helge Dahmen
Faltung: Andreas Bauer, 2007
Papier: ein Blatt Elefantenhaut, rund
Faltanleitung: Origami aus Neptuns Reich

Ein Quadrat ist zwar die meist verwendete Form im Origami, aber natürlich nicht die einzige. Diese Napfschnecke ist aus einem kreisförmigen Blatt Elefantenhaut gefaltet. Napfschnecken sind in algenreichen Gebieten der Felsenküste heimisch, wo sie an Steinen und Felsen in der Gezeitenzone festsitzend leben.

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail Adresse: Info »

Geldscheine falten Geldscheine falten

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld.

Origami Anleitungen Origami Anleitungen

Faltanleitungen Schritt für Schritt erklärt.